Gemüse-Gericht des Monats Dezember 2016

Probieren Sie das reichhaltige Gemüse nicht nur als Salat, sondern z.B. auch als Auflauf, gebacken, gebraten oder karamellisiert.

Chicoréesalat mit Vollkornbrot oder Baguette

Gemüse-Gericht des Monats Dezember 2016

Portionen 4

Zutaten

  • 250 gr. Vollkornbrot oder Baguette
  • 1 TL Fenchelsaat
  • 30 gr. Butter
  • Meersalz

Für den Salat

  • 2 Chicorée (ca. 400g)
  • 3 Bio-Orangen
  • 2 TL Estragonsenf
  • 6 EL Rapsöl
  • 50 gr. Rauke
  • Salz

Anleitungen

  1. Das Brot am besten mit der Aufschnittmaschine längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden und nebeneinander auf dem Backblech verteilen. Fenchelsaat im Mörser grob zerstoßen und mit der Butter in einer kleinen Pfanne kurz aufschäumen lassen. Brotscheiben damit bestreichen und mit etwas Meersalz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 8-10 Minuten goldbraun backen.

  2. Für den Chicoréesalat 2 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft dabei auffangen. Trennhäute kräftig ausdrücken. 150 ml Orangensaft abmessen (eventuell 3. Orange auspressen) und in einem kleinen Topf bei starker Hitze auf 4 El einkochen lassen. In einer Schüssel mit Estragonsenf, Salz und Rapsöl verrühren.
  3. Rauke verlesen, waschen und trocken schleudern. Chicorée
 bis zum harten Strunk aufblättern, dabei 4 kleine Chicoréeblätter beiseitelegen. Chicoréeblätter schräg in knapp 1 cm breite Streifen schneiden, mit Rauke und Orangenfilets mischen und
auf 4 Tellern anrichten. Salatsauce darüber verteilen. 

  4. Wer die Bitterstoffe nicht mag, kann z.B. den Strunk keilförmig ausscheiden(im Strunk befinden sich die meisten Bitterstoffe). Oder die Blätter in lauwarmes Salzwasser oder Milch für ein paar Minuten einlegen.

Rezept-Anmerkungen

Reich an Kalum, Calcium Phosphor, Magnesium sowie mit vielen Vitaminen.

Kalorienarm und reich an Balaststoffen.

Die Bitterstoffe regen die Verdauung an(Gallenblase und Bauchspeicheldrüse).

Die hellen Blätter wirken harntreibend und spielen eine Rolle bei der Regulation des Säure-Basen-Haushalts.

Chicoréesalat mit Vollkornbrot oder Baguette
Markiert in: