Obst Rezept August 2017

Zwetschgenkuchen, glutenfrei

Was für Obst mag ich eigentlich im August? Gute Frage! Neben den ganzen Beeren fällt zumindest mir da vor allem die Zwetschge ein. Und was liegt da näher, einfach mal einen ganz normalen Zwetschgenkuchen, hier mal glutenfrei, vorzustellen? Zumal die Zwetschge natürlich vielfältige Inhaltsstoffe und positive Effekte hat! Ich freue mich auf eure ganz persönlichen Erfahrungen und neue Back- und Kochtipps zum Obst des Monats! Lasst es euch schön entspannt schmecken!

Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1,3 KG Zwetschgen
  • 220 gr. Butter
  • 150 gr. Puderzucker
  • 4 große Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 gr. gemahlener Buchweizen
  • 150 gr. Soja- oder Maismehl
  • 1-2 Pkg. Vanillezucker
  • Zitronenabrieb nach Geschmack
  • 3 TL brauner Rohrzucker

Anleitungen

  1. Die Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen.
  2. Zimmerwarme Butter klein schneiden und mit dem Puderzucker und Salz ca. 6 Minuten schaumig rühren.
  3. Die Eier separat verquirlen und nach und nach unter die Buttermasse rühren.
  4. Beide Mehle mit dem Weinsteinbackpulver, Vanillezucker und Zitronenabrieb vermengen und unterheben.
  5. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und mit den Zwetschgen eng belegen. Mit braunem Zucker bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 35 Minuten backen.
  6. Ausgekühlt mit Puderzucker bestreuen.

Rezept-Anmerkungen

Ähnlich wie viele andere Obstsorten bestehen auch Pflaumen zum Großteil aus Wasser. Darüber hinaus setzen sich die blauen Früchte folgendermaßen zusammen: 

10,2 Prozent Kohlenhydrate

0,6 Prozent Proteine

0,2 Prozent Fette 

1,6 Prozent Ballaststoffe

Ferner enthält diese Obstsorte mit Eisen,, Magnesium,, Kalium, Kupter und Zink auch wichtige Mineralstoffe.

Zwetschgen haben außerdem jede Menge Vitamine zu bieten: Neben Provitamin A, Vitamin C und Vitamin E enthalten sie verschiedene Vitamine aus der B-Gruppe. Diese sind besonders wichtig für das Nervensystem. Bezüglich der einzelnen Vitamine können Zwetschgen zwar keine Spitzenwerte aufweisen, sie bietet aber ein gesundes Gesamtpaket an.

 

.

 

Zwetschgenkuchen, glutenfrei
Markiert in: